KiEBiZ e.V. | Kinder- und Erwachsenen BildungsZentrum

Einführung in die Welt der Wild- und Heilkräuter – ein Seminar in drei Einheiten

Einführung in die Welt der Wild- und Heilkräuter – ein Seminar in drei Einheiten

(Einheiten bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden!)

“Das Wort Paradies stammt von der altpersischen Bezeichnung parideza für den Garten.” (Rudi Beiser)

 

Einheit I – Was sind Wildkräuter, wie sammeln wir richtig, wie verarbeiten und verwenden wir die frischen Kräuter, Herstellung von Kräutersalz und Kräuterbutter

Bei einem Streifzug durch einen naturnahen Garten und dem Sammeln erster (Wild-)Kräuter werden Sie deren Bedeutung und Verwendung kennen lernen!

Es werden Grundkenntnisse vermittelt, wie Sie Kräuter aus dem eigenen Garten nutzen und in leckeren Rezepten verarbeiten können. Und Sie werden staunen, welche Schätze in Ihrem Garten und in der näheren Umgebung verborgen sind!

 

 

 

 

Ein anschauliches Skript zum Inhalt der ersten Seminareinheit, incl. ersten Rezepten bekommen Sie mit nach Hause.

Mitzubringen: Sammelkörbchen, Schneidebrett und (falls vorhanden) Keramikmesser, zwei mittelgroße Marmeladengläser und Schreibzeug

 

Einheit II – Wie trocknen wir gesammelte Kräuter richtig, welche Teekräuter sollten wir für die kalte Jahreszeit vorrätig haben, wie bereiten wir Tee aus frischen oder getrockneten Kräutern richtig zu, wie stellen wir einen alkoholischen Kräuterauszug für unsere eigene Hausapotheke her

Zu Beginn werden wir das Gelernte aus der I. Einheit kurz wiederholen, bevor wir uns wieder nach draußen begeben und bestimmte Kräuter für Tees und Tinkturen sammeln. Die gesammelten Kräuter und deren Verwendung werden wir anschließend eingehend besprechen und erlernen, mit welchen Trocknungsverfahren wir sie für den späteren Gebrauch als Teekräuter haltbar machen können. Außerdem schauen wir uns die richtige Teezubereitung an! Zum Schluss stellen Sie noch Ihre ersten Kräuterauszug für Ihre eigene Hausapotheke aus der Natur her! Im Anschluss erhalten Sie ein ausführliches Skript mit Rezeptteil.

Mitzubringen: Sammelkörbchen, mittelgroßes Marmeladenglas, Schreibzeug

 

Einheit III– Wie machen wir einen Kräuter-Ölauszug und wie stellen wir eigene Kräutersalben her

In meiner letzten Einheit zur “Einführung in die Welt der Wild- und Heilkräuter” möchte ich Sie mit der Herstellung von Ölauszügen und Salben vertraut machen. Nachdem wir wieder kurz wiederholen, was wir in Einheit II gelernt haben und wir über Ihre Erfahrungen mit dem bereits Gelernten sprechen, wollen wir die Grundlagen des Ölauszugs und seiner verschiedenen Verfahrensweisen kennenlernen. Außerdem werden Sie Ihre erste Salbe herstellen! Selbstverständlich erhalten Sie auch zur Kurseinheit III ein anschauliches und übersichtliches Skript.

Mitzubringen: 2-3 mittelgroße Marmeladengläser, Sammelkörbchen, evtl. Schreibzeug

 

Die Teilnahme an den Kurseinheiten und Kräuterführungen erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko des Teilnehmers. Die Kursleitung übernimmt keine Haftung für etwaig verursachte Schäden. Auch für Unfälle, Verletzungen und Diebstahl während den Veranstaltungen wird keine Haftung übernommen.

Alle Hinweise auf Heilwirkung und Gebrauch von Wild- und Heilkräutern haben ausschließlich informativen Charakter. Die Kursleitung übernimmt keine Garantie und Haftung für genannte und gelernte Anwendungsmöglichkeiten. Es wird ausdrücklich empfohlen hinsichtlich eigener Anwendungen Rücksprache mit Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker zu halten.

 

Zeitpunkte:            Sa, 07. Mai 22 / Sa. 28. Mai 22 / Sa. 18. Juni 22 jeweils von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort:                          Thumhausen (Näheres wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

TN-Zahl:                 max. 7

Kosten:                   pro Einheit 39 € incl. Skript und Material, wird jeweils am Kurstag fällig

Kursleitung:          Simone Drabe-Soer (Dipl.Soz.Päd (FH), Zertifizierte Kräuterführerin)

Anmeldung:          unter 09404/6149 oder per Mail an monis.kraeuterstube@gmx.de

Dein Haus soll weit offen stehen!

Kontakt

Ludwig-Thoma-Str. 32

93152 Undorf

Tel.: 09404 / 954979

Email: info@kiebiz-undorf.de

Login